20th Century Fox startet 2013 “Horror Cult Uncut”-Reihe

Nachdem in diesem Jahr die “Action Cult Uncut”-Reihe von Fox ins Leben gerufen worden war, startet 2013 ein weiterer Ableger: Horror Cult Uncut. Darunter finden sich unter anderem Werke von Genre-Größen wie Wes Craven, Tobe Hooper, Robert Wise, George A. Romero und Clive Barker. Am 11. Januar sollen die folgenden zehn Titel, zumeist aus dem MGM-Stock, innerhalb der Reihe veröffentlicht werden:

Lord of Illusions (1995, Regie: Clive Barker)
Ravenous – Friss oder stirb (1999, R: Antonia Bird)
Das Ding aus dem Sumpf (1982, R: Wes Craven)
Amityville Horror (1979, R: Stuart Rosenberg)
Audrey Rose – Das Mädchen aus dem Jenseits (1977, R: Robert Wise)
Frogs – Die Frösche (1972, R: George McCowan)
Die Körperfresser kommen (1978, R: Philip Kaufman)
Chucky – Die Mörderpuppe (1988, R: Tom Holland)
Lifeforce – Die tödliche Bedrohung (1985, R: Tobe Hooper)
Der Affe im Menschen (1988, R: George A. Romero)

Außerdem höchstwahrscheinlich:
Verdammt, die Zombies kommen (1985, R: Dan O’Bannon)

Ob es sich bei den DVDs “nur” um neu verpackte Ausgaben der bisher erhältlichen Scheiben handeln wird, bleibt abzuwarten.

Schreibe einen Kommentar