976-Evil – Durchwahl zur Hölle (1988) erscheint von SONY Pictures Home Entertainment

Am 26.10.2017 veröffentlicht SONY Pictures Home Entertainment den Horrorfilm 976 – EVIL – DURCHWAHL ZUR HÖLLE aus dem Jahr 1988 auf Blu-ray. Zuvor war der durchweg holperige und teils miese Streifen von EYECATCHER MOVIES mit drei verschiedenen Cover-Motiven in der Hartbox veröffentlicht worden. Nun nahm SONY sich dem Regie-Debut von Freddy Krüger Darsteller Robert Englund an. 976 – EVIL – DURCHWAHL ZUR HÖLLE schwankt zwischen Ernst und Humor, was sich leider im ganzen Verlauf der Story zieht. Somit kann man den Film schlecht einorden und genauer definieren.


Inhalt:

Ein junger Mann, der in seiner Schule zu denen gehört, die von den Schulschlägern drangsaliert werden, entdeckt in einer Zeitungsanzeige die Werbung einer Horrorskop-Hotline. Er ist zwar skeptisch, ruft aber dennoch dort an, und kann sich in der folgenden Zeit mit den am Hörer erhaltenen Tips recht erfolgreich in seinem Leben behaupten. Trotzdem verläuft sein Leben immer noch nicht so, wie gewünscht, daher lässt er sich auf einen Handel mit dem Okkulten ein und empfängt über die Horrorskop-Hotline übernatürliche Kräfte!