Ab Februar / März 2015 im Handel erhältlich

[vc_row][vc_column width=”1/2″][vc_separator color=”green”][vc_column_text]

Devil Dance – Im Spiegelbild des Teufels (1993)

[/vc_column_text][vc_single_image image=”10563″ border_color=”grey” img_link_target=”_self” img_size=”large”][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_separator color=”green”][vc_column_text]Die Geschwister Marlee und Jeffrey kommen nach dem Tod ihrer Eltern in die Obhut von Nonnen und werden dort ihren künstlerischen Talenten entsprechend ausgebildet. Im Kloster stoßen die Kinder auf einen antiken Spiegel, aus dem der Teufel spricht. Nacheinander nimmt das Böse erst Besitz von Geschwistern und veranstaltet sodann ein Massaker in ihrem engeren Bekanntenkreis. Marlees Freund Christian nimmt den Kampf gegen die okkulte Gefahr auf, scheitert jedoch an Marlee, die den Schuldigen in ihm wittert.[/vc_column_text][vc_column_text]

  • Darsteller: Tracy Wells, Roddy McDowall, Sally Kellerman, Lois Nettleton, Veronica Cartwright
  • Künstler: Jimmy Lifton, Troy Cook, Virginia Perfili
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 4:3 – 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Maritim Pictures (Alive)
  • Erscheinungstermin: 27. März 2015
  • Produktionsjahr: 1993
  • Spieldauer: 87 Minuten

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][vc_separator color=”green”][vc_column_text]

Sioux City (1994)

[/vc_column_text][vc_single_image image=”10568″ border_color=”grey” img_link_target=”_self” img_size=”large”][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_separator color=”green”][vc_column_text]Jesse Rainfeather Goldman (Lou Diamond Phillips) ist ein junger Arzt indianischer Abstammung. Einst adoptierte ihn eine reichen Familie, bei der er in Beverly Hills aufwuchs. Als er von seiner Herkunft erfährt, reist er in ein Indianerreservat, um seine leibliche Mutter zu treffen. Dort angekommen, muss Jesse feststellen, dass seine Mutter, eine Lakota- Sioux-Indianerin, wahrscheinlich ermordet wurde. Seine Nachforschungen sind der lokalen Polizei ein Dorn im Auge. Als man Jesse ausschalten will, wird er von seinem Großvater, einem Medizinmann, und einer Lakota-Frau gerettet. Der junge Mann beginnt, die Sitten seiner Vorfahren zu entdecken. Dabei nimmt er Kontakt zum Geist seiner Mutter auf …[/vc_column_text][vc_column_text]

    • Darsteller: Lou Diamond Phillips, Salli Richardson, Melinda Dillon, Lise Cutter, Bill Allen
    • Regisseur(e): Lou Diamond Phillips
    • Format: Dolby
    • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
    • Bildseitenformat: 16:9 – 1.77:1
    • Anzahl Disks: 1
    • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
    • Studio: Pidax film media Ltd. (Alive AG)
    • Erscheinungstermin: 20. März 2015
    • Produktionsjahr: 1994
    • Spieldauer: 98 Minuten

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][vc_separator color=”green”][vc_column_text]

Tödliche Umarmung (1979)

[/vc_column_text][vc_single_image image=”10571″ border_color=”grey” img_link_target=”_self” img_size=”large”][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_separator color=”green”][vc_column_text]Fünf Menschen, die sich noch nie begegnet waren, starben auf geheimnisvolle Weise. Als sechster steht der Versicherungsagent Harry Hannan (Roy Scheider) auf der Liste. Der Geheimagent Hannan stellt erst nach einer Kur, der er sich wegen eines Nervenzusammenbruchs unterzogen hatte, fest, dass der Anschlag, bei dem seine Frau Dorothy umgekommen ist, eigentlich ihm gegolten haben könnte. Er erhält eine geheimnisvolle Notiz, die mit “ZM”in aramäischer Schrift unterzeichnet ist. Der Zettel erweist sich als Morddrohung. Zusammen mit der jungen Studentin Ellie (Janet Margolin), die sich während seiner Abwesenheit in seiner Wohnung häuslich niedergelassen hat, kommt er einem Rachekomplott auf die Spur…[/vc_column_text][vc_column_text]

  • Darsteller: Roy Scheider, Janet Margolin, John Glover, Sam Levene, Charles Napier
  • Regisseur(e): Jonathan Demme
  • Komponist: Miklós Rózsa
  • Künstler: David Shaber, Michael Taylor, Tak Fujimoto, Daniel Wigutow
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Bildseitenformat: 16:9 – 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: OFDb Filmworks (Ascot Elite)
  • Erscheinungstermin: 17. Februar 2015
  • Produktionsjahr: 1979
  • Spieldauer: 98 Minuten

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][vc_separator color=”green”][vc_column_text]

Mirror Mirror (1990)

[/vc_column_text][vc_single_image image=”10573″ border_color=”grey” img_link_target=”_self” img_size=”large”][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_separator color=”green”][vc_column_text]Die junge Megan zieht mit ihrer Mutter von der Großstadt.in eine Villa auf dem Land. So gut Megan das Haus und ihr Zimmer gefallen, so problematisch gestaltet sich das Zusammenleben mit ihren neuen Mitschülern. Ihr flippiges Äußeres sowie ihre Kontaktscheu führen zu allgemeiner Erheiterung und treiben das Mädchen mehr und mehr in eine handfeste Psychose. In diesem Zustand stellt Megan fest, daß von dem großen Standspiegel, der ihr Zimmer ziert, übernatürliche Kräfte ausgehen und ihr Macht über die Mitmenschen verleihen. Der Schritt vom läßlichen Streich bis zum brutalen Mißbrauch ihrer neuen Fähigkeiten ist schnell getan, und bald erschüttert eine rätselhafte Todesserie die High School…[/vc_column_text][vc_column_text]

  • Darsteller: Karen Black, Rainbow Harvest, Kristin Dattilo, Ricky Goldin, Yvonne De Carlo
  • Regisseur(e): Marina Sargenti
  • Künstler: Jimmy Lifton, Robert Brinkmann
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0)
  • Bildseitenformat: 4:3 – 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Maritim Pictures (Alive)
  • Erscheinungstermin: 27. März 2015
  • Produktionsjahr: 1990
  • Spieldauer: 93 Minuten

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/1″][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/1″][/vc_column][/vc_row]