B-Movie Highlights im Mediabook

Und noch eine Meldung aus dem Hause XT Video.

Am 15. Juli 2016veröffentlicht XT Video zwei B-Movie Klassiker im Mediabook mit jeweils zwei verschiedenen Covermotiven die den Käufern zur Wahl stehen – Premiere da beide Filme hierzulande noch nicht auf Blu-ray erschienen sind.

“Die Hölle der Lebenden Toten” von 1980

Auf einem verlassenen Atoll irgendwo im Pazifik werden in einer Forschungsanstalt Versuche mit Viren durchgeführt. Nach einem Unfall werden Mitarbeiter von neuartigen Virus infiziert. Als Folge bricht in ihnen der Drang zum Kannibalismus aus. Eine Elitetruppe wird auf die Insel geschickt, um den Schrecken zu beenden. Nach den ersten schweren Verlusten beschließt man, einen Großangiff auf das Zentrallabor zu starten. Es kommt zu einer blutigen Schlacht…

und “Jungfrau unter Kannibalen” auch von 1980.

Die erfolgreiche Schauspielerin Laura Crawford (Ursula Buchfellner) wird während den Vorbereitungen zu ihrem neuesten Film von ihren Freund Tomas (Antonio De Cabo) und seinem Partner Chris (Werner Pochath) entführt, um eine Millionensumme von ihrem Produzenten zu erpressen. Der, gar nicht faul, engagiert den Vietnam-Veteranen Peter Weston (Al Cliver), um die Geldübergabe abzuwickeln bzw. ggf. zu verhindern und Laura zu befreien. Doch bei der Übergabe auf einer einsamen Insel geht einiges schief und Laura flieht in den Urwald, die Entführer und Befreier auf den Fersen. Doch auch ein Kannibalenstamm hat hier ihre Heimstadt und die verehren ein höchst lebendiges Monstrum, das ebenfalls auf der Insel umgeht…