Kategorie: Dramen

Eine Frage der Ehre

Ein perfekter Film! Es gibt exakt zwei Schauspieler bei denen ich konsequent abschalte. Der eine ist Adam Sandler. Der Andere Tom Cruise. Ich möchte jetzt nicht unbedingt weiter darauf eingehen warum das so ist. Obwohl ich sagen muss, dass es...

Der Duft der Frauen

„Der Duft der Frauen“ (1992) One-Man-Humanisten-Show“ die etwas zu lang geraten ist Gut, jeder weiß, dass Pacino hierfür seinen bisher einzigen Oscar bekommen hat. Der Film ist nunmehr knapp 24 Jahre alt und hat nichts von seiner Faszination verloren. Und...

Das letzte Testament

Ein kleines Meisterwerk, das letzte Testament, das sich lohnt wieder entdeckt zu werden Der Film zeigt eine typische, perfekte Vorstadtfamilienidylle aus den 80er Jahren, die durch ein Ereignis aus den Fugen geworfen wird. Die eigentliche Katastrophe wird nie gezeigt, auch...

Unter dem Vulkan

Exzellentes Alkoholikerdrama, besser als „Leaving Las Vegas“ ist Unter dem Vulkan. Recht unbekannt der Film, aber zu unrecht. Das mystische Gleichnis des Gottes Popocatepethl auf die moderne Welt in einer glänzenden Erzählung. Huston fängt die rohe, harte Realität eines Alkoholikers...

Die zwölf Geschworenen

Nicht zu vergleichen mit heutigen Filmen ist die Zwölf Geschworenen Langsamkeit und Intensität. Das sind die Stilelemente die diesen Film bestimmen. Er hat keine schnellen Schnitten, keine auf Krawall ausgelegten Actionszenen, keine bluttriefenden Thrillerversatzstücke, keine Schockeffekte. Er bezieht seinen Spannungsbogen...

Zuchthaus Hyänen

Zuchthaus Hyänen dürfte der bekannteste Titel aus der Filmographie vom Regisseur Eric Till sein. Schon in den 60er Jahren startete er seine Karriere, doch der große Durchbruch und Bekanntheitsschub blieb ihm verwehrt. Dabei beweist er in Zuchthaus Hyänen das er...

Women of San Quentin

Eine sexy Wärterin mit geöffneter Bluse, im Anschlag eine Waffe und ein lasziver Blick durch eine Sonnebrille. Dies alles bekommt man auf dem VHS Cover zum Film „Women of San Quentin“ zu sehen. Kann diese Anpreisung auch im Film gerecht...

Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia

Stilistischer und inhaltlicher Klassiker Der Begriff Klassiker zu definieren kann manchmal schwer sein. Ebenso wie der Begriff des „Kultfilms“. Manchmal zu überstrapaziert, und für jeden individuell erfassbar. Was ein „Klassiker“ und was „Kult“ ist mag nicht allgemein definierbar sein. So...

Der Mann der aus dem Dschungel kam

Mit seinem zweiten filmischen Werk brachte Regisseur William Fruet viele Interessierte durcheinander. Mit dem deutschen Titel „Der Mann der aus dem Dschungel kam“ (Originaltitel: Striking Back) von 1979 wurde wahrscheinlich eher die Abenteuer Fans hellhörig. Jedoch handelt es sich nicht...

Mystery – New York: Ein Spiel um die Ehre

Die Karriere des Regisseurs Jay Roach startete erst spät, mit dem Film „Zoo Radio“ startete er sie 1990. Kurz darauf folgten die bekannten und beliebten „Austin Powers“ Filme. Kurz vor Ende unserer Retro Ära drehte er noch Mystery New York:...

Sabrina (1995)

Sabrina ist eine bewegende und sehr gefühlvolle, fast märchenhafte Inszenierung eines Theaterstücks von Samuel A. Taylor. Für die Regie der Neuverfilmung, war Routinier Syney Pollack verantwortlich. Pollack ist ein Garant für Detailverliebtheit und verhilft vielen seiner Filme zu einem unvergesslichen...