Kategorie: Fantasy

Timemaster

Bunter, bunter, das ist Timemaster So schlecht ist der gar nicht für eine 90er-Jahre-Trashperle. Regisseur James Glickenhaus, der in seinen besten Zeiten gute Actionkost drehte wie z.B. „Blue Jean Cop“, „Der Extermiantor“ (das war vor „Terminator“) oder „McBain“ (wer immer...

Die Todesfalle unter dem Meer

Es gibt TV produktionen denen merkt man das geringe zur Verfügung stehende Budget im geringsten nicht an, und es gibt welche da erkennt es selbst ein Laie. Aber das ein geringes Budget noch lange keinen Flop prophezeit beweist uns „Die...

Leprechaun – Der Killerkobold

1993 wurde der irische Kobold Leprechaun von Regisseur Mark Jones zum Leben erweckt. Leprechaun ist ein Kobold der für einen Sack voll Gold seine Seele verkauft hatte, nimmt man ihm es weg, dann rächt er sich auf makabre Art und...

Always – Der Feuerengel von Montana (1989)

Liest man den Namen Steven Spielberg, denkt man zu oft gleich an seine Mega Erfolge wie „Der Weiße Hai“ oder auch „E.T. – Der Außeriridische“ um hier nur mal eben zwei seiner erfolgreichen Werke aufzuführen. Doch im Jahr 1989 schuf...

Es lebt! (1997)

Die Welt steht vor einer Katastrophe, die Ozosnschicht ist vollkommen zerstört, die Menschen können sich nur noch Nachts in der Öffentlichkeit bewegen und die Pflanzenwelt gedeiht nur unterirdisch in Labors. Was eigentlich nur Teil einer Story ist, ist jedoch sehr...

Kritik: Sway (1992)

Ein Kometen-Forscher kommt aus beruflichen Gründen in seine Heimatstadt und stößt dort zufällig auf eine Alien-Invasion, in welcher Menschen durch pflanzliche monströse Doppelgänger ersetzt werden.

Die Mumie (1999)

Ägypten 1923: Die archäologisch forschenden Geschwister Jonathan (John Hannah) und Evelyn Carnahan (Rachel Weisz) entdecken Hinweise auf Hamunaptra, die Stadt der Toten. Sie organisieren eine Expedition dorthin, wofür sie den Abenteurer Rick O’Connell (Brendan Fraser) als Führer engagieren, da er...

Die Hexen von Eastwick (1987)

Alex, Jane und Sukie, drei Freundinnen im besten Alter, leiden einen entscheidenden Mangel: es fehlt ihnen an richtigen Männern. Statt des ersehnten Traumprinzen, erscheint jedoch – Hokus Pokus – ein dreister Luxus-Macho, eher schleimig als charmant, aber mit gewissen überirdischen...

Die Geister, die ich rief… (1988)

Dickens Weihnachtsgeschichte in modernem Gewand: Frank Cross (Bill Murray) ist ein hohes Tier bei einer TV-Anstalt und plant gerade sein Weihnachtsprogramm, das in seinem Sinne agressiv und gewalttätig die Zuschauer an sich binden soll. Frank ist kalt und gnadenlos, entläßt...

Paperhouse – Albträume werden wahr (1988)

Anna (Charlotte Burke) ist elf Jahre alt und steht an der Schwelle zur Pubertät. Während des Schulunterrichts malt sie in ihr Schulheft ein windschiefes Haus in eine karge Landschaft. Die ersten Anzeichen einer schweren Krankheit sind mehrere Ohnmachtsanfälle, bei denen...