Close

Mörderbienen greifen an

Ein genetisch manipulierter Schwarm Bienen nähert sich mit großer Geschwindigkeit New Orleans. Dort wird noch sorglos Karneval gefeiert. Nur Sheriff McKew (Ben Johnson) und Expertin Jeanette Deveraux (Gretchen Corbett) ahnen, welche Gefahr von den Killerinsekten ausgeht. – Hochspannend inszenierter Thriller, gar nicht so weit weg von der Realität.

Das Grab der blutigen Mumie

Anlässlich ihres Geburtstages erhält Margaret, die Tochter des Ägyptologen Julian Fuchs, von ihrem Vater einen Ring mit einem roten Edelstein. Sie ahnt zunächst weder, dass der Ring aus dem Sarkophag der altägyptischen Königin Tara stammt, noch dass deren gut erhaltener Leichnam im Keller des Hauses lagert. Von dort aus sinnt Tara nach Rache an den Schändern ihres Grabs und will sich dazu Margarets bedienen, von deren Körper sie Besitz ergreift.

Metal Beast

Man schreibt das Jahr 1974. Der CIA-Agent Donald Butler spürt in Ungarn einen Werwolf auf und kann die scheußliche Kreatur erlegen. Das wertvolle Blut wird in die USA transportiert, wo es erstmal im CIA-Labor verschwindet. Enttäuscht über die Verzögerung, injiziert sich Butler selbst das Blut. Kurz darauf wird er selbst zur Bestie, und sein Partner Pete Miller ist gezwungen ihn zu erschiessen. Die Leiche wird eingefroren und der Vorfall vertuscht. 20 Jahre später. Wissenschaftler haben…

Hände voller Blut (1971)

Einst hat die kleine Anna mitansehen müssen, wie ihre Mutter von ihrem Vater, der gleich auch noch Jack the Ripper war, ermordet wurde. Das Trauma verfolgt sie bis heute, so daß sie, sobald sich jemand ihr in scheinbar eindeutiger Weise nähert, ihre Gegenüber auf das Grausamste ermordet. Der Wissenschaftler Dr.Pritchard (Eric Porter) nimmt sich nach einer solchen Bluttat an Annas ehemaliger Arbeitgeberin, einer Seance-Betrügerin, des Mädchens an und versucht mit einer Art Tiefenpsychologie zu dem…

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin