Kategorie: Grusel

Die Weibchen (1970)

Nach einem Nervenzusammenbruch wird die etwas naive Eve (Uschi Glas) von ihrer Ärztin zur Behandlung in den renommierten Kurort Bad Marein geschickt. Dort soll sie unter Aufsicht der für ihre progressiven Methoden berühmten Ärztin Dr. Barbara (Gisela Fischer) wieder zu...

Crescendo – Die Handschrift des Satans (1970)

Die hübsche Studentin Susan fährt im Sommer für ein paar Wochen auf das Anwesen des verstorbenen Komponisten Henry Ryman in Südfrankreich, um ein Essay über sein Leben und Schaffen zu schreiben. Sie wird sehr warmherzig von der Witwe und ihrem...

Die sieben goldenen Vampire (1974)

Transsylvanien 1804. Nach monatelanger Reise hat der Asiat Kah, der Hohepriester des Kultes der 7 goldenen Vampire, sein Ziel völlig erschöpft erreicht: das Mausoleum des Grafen Dracula, der dort, von der Menschheit verbannt, seiner unwürdigen Existenz fristet. Kah erweckt den...

Die Todeskarten des Dr. Schreck

Fünf Männer die sich allesamt fremd sind sitzen in einem Zugabteil und warten auf die Abfahrt in Richtung eines kleinen Städtchens. Im letzten Augenblick steigt noch ein mysteriöser Fremder (Peter Cushing) hinzu, der sich als Dr. Schreck vorstellt, und sogleich...

Manchmal kommen sie wieder (1991)

Zu spät erkennt Jim Norman, daß die Rückkehr in seine Heimatstadt eine zweite Tragödie herausfordert. Vor mehr als 20 Jahren mußte er mit ansehen, wie sein Bruder von Halbstarken in einem Tunnel erstochen wurde. Die Flucht der Mörder konnte er...

The Fog – Nebel des Grauens

Ein alter Seebär erzählt Kindern am Strand kurz vor Mitternacht noch eine Gruselgeschichte: Vor 100 Jahren lief direkt vor der kleinen Stadt Antonio Bay eine Brigg mit Leprakranken im Nebel durch ein falsches Leuchtfeuer auf ein Riff und versank. Die...

Mörderbienen greifen an

Des einen Leid, des anderen Freud. Dieses Sprichwort passt auch auf die Insektenart Bienen. Und das Bienen nicht nur nützlich für die Natur und für uns Menschen sein kann, beweisst der Tierhorrorfilm MÖRDERBIENEN GREIFEN AN. Oder auch unter dem Alternativtitel...

Das Grab der blutigen Mumie

Schon in den 70er Jahren zeichnete sich bei den HAMMER STUDIOS eine Tendenz nach unten ab. An ihre großen Erfolge mit Christopher Lee und Peter Cushing konnten sie kaum noch anknüpfen. 1979 wurde HAMMER STUDIOS beendet, sie meldeten nach ihrem...

Metal Beast

Mit seinem zweiten Film METAL BEAST aus dem Jahr 1995 war die Karriere des Regisseurs Alessandro De Gaetano bereits auf dem Höhepunkt. Der Film lässt die Fans von Trash Streifen höher und schneller schlagen. Zurecht geniesst er seit einigen Jahren...

Hände voller Blut (1971)

Die Geschichte um den Frauen Mörder aus England mit dem Titel „Jack the Ripper“ dürfte fast jeder ausreichend kennen. Die HAMMER Studios in England nahmen sich dieser Thematik auch schon öfters an, doch 1971 wurde die sagenumwobene Geschichte noch weiter...

The Forgotten One (1989)

Das Erstlingswerk des Regisseurs Philipp Badger trägt wieder das Phänomen eines Neulings der trotz viel Potenzial und hohem Talent, nach seinem ersten Film schon seine Karriere beendet hatte. Das ist sehr schade, denn schon in dem Grusel – Thriller The...

Last Slumber Party (1987)

Es gibt Filme die muss man gesehen haben, und dann gibt es Filme die kann man beruhigt danach wieder vergessen. „The Last Slumber Party“ von 1987 gehört meiner Meinung nach zu so einem Vertreter. Unter der Regie von Stephen Tyler...