The Big Lebowski (1998)

The Big Lebowski ist eigentlich ein Millonär aus LA, dessen Ehefrau Bunny hohe Geldschulden hat. Der „Dude“ heißt wie der Millionär auch Jeffrey Lebowski, aber er ist arbeitslos, faul und ein 60er Jahre Nostalgiker, der gerne mit seinen komischen Freunden Walter und Donny bowlen geht. Eines Tages erwarten ihn zwei Geldeintreiber. Sie haben ihn mit dem echten Big Lebowski verwechselt und fordern von ihm das Geld, das seine angebliche Frau Bunny ihnen schuldet. Nachdem sie …

weiterlesen

Fear and Loathing in Las Vegas (1998)

Wir waren kurz hinter Barstow, inmitten der Wüste, als die Drogen anfingen zu wirken…Nevada, 1971: Begleitet von seinem Anwalt Dr. Gonzo rast Raoul Duke in seinem roten Cabrio gen Las Vegas. Für ein Magazin soll er dort von einem Autorennen in der Wüste berichten. Doch für die beiden steckt hinter dem Ausflug sehr viel mehr als eine bloße Reportage. Für sie bedeutet der Trip nach Las Vegas eine Reise in das wilde Herz der von …

weiterlesen

Die Zeit nach Mitternacht (1985)

Der gelangweilte Programmierer Paul Hackett hat sich spät abends mit einer reizvollen Frau verabredet. Er hat jedoch nicht damit gerechnet, das ihm dieses Rendezvous die verrückteste Nacht seines Lebens bescheren wird – denn in der Zeit nach Mitternacht gelten andere Regeln.

weiterlesen

The Winner – Heiße Nächte in Las Vegas (1997)

Philip ist der Alptraum aller Casino-Besitzer: Mit traumwandlerischer Sicherheit gewinnt er einfach immer. So viel Schwein spricht sich rum und lockt den Loser-Gangster Joey nach Las Vegas. Auch Philips Geliebte, Barsängerin Louise, will ihn ausnutzen: Mit Komplize Jack inszeniert sie eine Erpressung. Sie weiß, dass Philip alles für sie tun würde. Doch dann taucht sein Bruder Wolf mit Papas Leiche auf und nichts läuft mehr so, wie geplant…

weiterlesen

Den Letzten beißen die Hunde (1974)

Dieb Thunderbolt, der sich als Pfarrer verborgen hält, wird von der Kanzel gejagt, als die ehemaligen Komplizen Red und Goody auftauchen, die die Beute aus einem gemeinsamen Banküberfall suchen. Thunderbolt freundet sich auf der Flucht mit dem jungen Lightfoot an. Sie überfallen eine Bank, die Polizei verfolgt sie. Goody wird erschossen, Red kracht mit dem Wagen in in einen Laden und wird von Wachhunden zerfleischt. Thunderbolt führt Lightfoot zum Versteck der Beute. Der verwundete Lightfoot …

weiterlesen

Corvette Summer (1978)

Ken liebt es, exotische Autos zu bauen und zu gestalten. Als das Klassenprojekt seiner Schule geklaut wird – eine voll funktionstüchtige Corvette – begibt er sich auf eine abenteuerliche Suche.

weiterlesen

Meine Mutter ist ein Werwolf (1989)

Was macht eine gutaussehende Ehefrau, die ihr Mann vernachlässigt? Einen Seitensprung, natürlich! Aber mit wem? Leslie lernt einen unglaublich interessanten Mann kennen: Harry. Harry ist nicht nur unwiderstehlich… sondern auch ein bißchen mysteriös. Der Seitensprung hat ungeahnte Folgen. Was ist nur mit Mutter Leslie los?! Die “haarsträubendsten” Dinge passieren. Die Wechseljahre sind es sicher nicht.

weiterlesen

Brazil (1985)

Sam Lowry ist ein kleiner Angestellter im Archiv des allmächtigen „Ministeriums für Information“ (M.O.I.) in einer düsteren, bürokratisierten und technisierten Welt. In seinen Träumen trifft er als geflügelter Held in schimmernder Rüstung eine blonde Schönheit in wallendem Weiß. Im wirklichen Leben möchte er gerne unauffällig leben. Seine einflussreiche Mutter, die mit ihrer Freundin um den besseren Schönheitschirurgen konkurriert, arrangiert eine Beförderung, die Sam aber ablehnt.

weiterlesen

Braindead (1992)

Der junge Lionel steht unter der Fuchtel seiner übermächtigen, schwer-reichen Mutter. Als er ein schüchternes Verhältnis mit der Verkäuferin Paquita beginnt, wird Mutter beim Hinterherspionieren im Zoo von einem Sumatra-Ratten-affen gebissen und infiziert sich mit einer ebenso seltenen wie rasant ansteckenden Tollwut-variante. Die vorsichtig keimende Liebe des jungen Paares wird im Folgenden massiven Belastungen ausgesetzt, die in einer finalen Belagerung durch Heerscharen rasender Zombies gipfelt.

weiterlesen

Der blutige Pfad Gottes (1999)

Die beiden MacManus-Brüder sind noch richtige Katholiken und gehen jeden Sonntag in die Kirche. Deshalb machen sie auch die mahnenden Worte des Pastors, nie wegzusehen, wenn jemand in Not ist, besonders betroffen. Als Tage später die Russenmafia ihre Stammkneipe schließen will, wollen sie das nicht so einfach hinnehmen und wehren sich. Die verprügelten Gangster allerdings schwören Rache und stehen am nächsten Tag vor der Wohnung der Beiden. Nach der anschließenden Auseinandersetzung sind die beiden Russen …

weiterlesen