Kategorie: Splatter

Abgetrennte Gliedmaßen, Folter, Demütigung und vieles mehr, für die Fans der harten Gangart ist hier Platz!

Kritik: Evil Ed (1995)

Nachdem der Cutter blutrünstiger Horrorfilme einen Nervenzusammenbruch erlitt, wird er durch Edward Svensson ersetzt. Der hat aber nur Schnitterfahrung mit Arthaus-Filmen. Jetzt soll er übertriebene Sexszenen und Gewaltspitzen aus diversen Splatterfilmen herausschneiden, damit diese im Ausland nicht auf den Index...

Kritik: Ilsa – Die Tigerin (1977)

Ilsa, erfahrene KZ-Kommantantin, bekommt im stalinistischen Rußland das Kommando über ein Gulag in Sibirien. Die brutalen und unmenschlichen Methoden Ilsa’s führen jedoch zu einer Gefangenenrevolte und zwingen sie nach Kanada zu fliehen. Dort betreibt sie fortan ein Bordell, indem sie...

Cameron (1988)

Der kleine Cameron ist ein goldiger Knopf mit besonderen telekinetischen Fähigkeiten. Doch das Kind ist nicht nur in der Lage, Murmeln schweben zu lassen und (ohne Hände!) mit Plastikbuchstaben süße Worte wie „Hello, Ben!“ zu formen, sondern kann auch (unbeabsichtigt!)...

From Beyond – Aliens des Grauens (1986)

Mit Hilfe seines Assistenten Crawford Tillinghast (Jeffrey Combs) hat Dr. Edward Pretorius (Ted Sorel) eine Maschine entwickelt, die die menschliche Zirbeldrüse stimuliert und damit auch das sexuelle Verlangen, gleichzeitig aber auch damit fremde Wesen auf die Erde holen kann. Besagte...

Bordello of Blood (1996)

Rock’n’Roll-TV-Evangelist Current betreibt nebenher ein florierendes Bordell, dessen Madame die blutsaugende Vampirin Lilith ist. Genau dorthin verschlägt es Privatdetektiv Guttman, der den verschollenen Bruder seiner Klientin Katherine sucht. Schnell findet Guttman heraus, daß sich die Mädels des Etablissements vom Blut...

Bloody Marie – Eine Frau mit Biß (1992)

  Marie (Anne Parillaud) ist die weibliche Antwort auf Dracula. Sie lebt in Pittsburgh und hat besondere „Essensvorlieben“. Die Vampirin bevorzugt nämlich Italiener. Und da diese recht häufig bei der Mafia vertreten sind, kommt es dort bald zu vielen ungeklärten...

Die Forke des Todes

Wer die Filme „Missing in Action“ von 1984, „Red Scorpion“ von 1988 und nicht zu vergessen „Freitag der 13te – Das letzte Kapitel“ von 1984 kennt, der weiß welcher Regisseur sich hinter Forke des Todes verbirgt. Die Rede ist von...

Brain Slasher (1992)

Brain Slasher (1992)

Im 21. Jahrhundert leben auserwählte Menschen in sterilen Wohnungen und beziehen ihre Erfahrungen und Gefühle direkt aus dem Kabel. Als eine Frau statt der elektronischen Droge nach dem wirklichen Leben verlangt, findet sie sich auf einer zerstörten Erde wieder, wo...

Story of Ricky (1991)

Story of Ricky (1991)

Nachdem er den Tod seiner Freundin gerächt hat, wird der mit übernatürlichen Kräften gesegnete Ricky in ein Gefängnis gesteckt. Dort wird er vom Direktor und seinen Handlangern auf übelste Art und Weise gefoltert und misshandelt. Nachdem Gerechtigkeitsfanatiker Ricky zunächst versucht,...

Zombie III (1988)

Zombie III (1988)

Terroristen stehlen den bakteriologischen Kampfstoff „Death One“ direkt von einer Militärbasis.  Der Verbrecher mit dem Behälter, in dem sich Death One befindet wird auf der Flucht angeschossen. Doch auch das Behältnis wird getroffen und er infiziert sich mit den gefährlichen...

Die Hölle der lebenden Toten (1980)

Die Hölle der lebenden Toten (1980)

In Neuguinea arbeiten Wissenschaftler in einer abgelegenen Forschungsanstalt daran die Hungernot auf dem afrikanischen Kontinent zu bekämpfen und experimentieren mit Viren, um das Wachstum von Getreidearten zu fördern und resistenter gegen Dürreperioden zu machen. Doch alles geht schief, mutierte Viren...

From Dusk Till Dawn (1996)

From Dusk Till Dawn (1996)

Die beiden Bankräuber Seth (George Clooney) und Richard Gecko (Quentin Tarantino) halten auf der Flucht an einem Spirituosen-Geschäft. Als der psychopathische Richard den Eindruck hat, der Verkäufer gebe einem zufällig anwesenden Texas-Ranger Zeichen, kommt es zu einem Blutbad. Am selben...