Close

Foxy Brown (1974)

Foxy Brown liebt einen Undercover-Drogenfahnder. Als er ermordet wird, schwört sie seinen Mördern Rache. Als Callgirl verschafft sie sich Zugang zum inneren Kreis der Drogenbosse. Doch Foxy muss erkennen, dass die Korruption weiter nach oben reicht, als sie denkt. Ihre gnadenlose Jagd führt sie von einem abgelegenen Drogenlabor in ein Flugzeug und damit zu einem atemberaubenden Kampf über den Wolken…

Reservoir Dogs – Wilde Hunde (1992)

Ein perfekt geplanter Coup endet in einem rücksichtslosen Psycho-Horrortrip, der blutige Opfer fordert. Beteiligt sind sechs elegant gekleidete Profi-Gangster, die zu einem Überfall auf ein Juweliergeschäft zusammenkommen. Alles, was die Gentlemen voneinander wissen, sind die Decknamen, die ihnen ihr Auftraggeber Joe Cabot gegeben hat. Mr. White, Mr. Orange, Mr. Pink, Mr. Blonde, Mr. Blue, Mr. Brown. Doch der todsichere Coup misslingt, die Polizei war informiert. Am geheimen Treffpunkt, einem leerstehenden Lagerhaus, wird ein Verdacht zur…

Miller’s Crossing (1990)

Eine Stadt irgendwo im Osten der USA: man schreibt das Jahr 1929, die Zeit der Prohibition. Es herrschen raue Sitten, denn die Gangsterbosse sind die eigentlichen Drahtzieher der Stadt. Bürgermeister und Polizeichef tanzen nach der Pfeife des irischen Bandenchefs Leo. Er glaubt, alles unter Kontrolle zu haben. Allerdings weiß er nicht, dass Tom, der zweite Mann der Gang, sich mit seiner Geliebten Verna im Bett vergnügt. Als der rivalisierende italienische Gangsterboss Johnny Caspar den Kopf…

Im Vorhof der Hölle (1990)

Terry Noonan hat seine Kindheit und seine Jugend im berühmt-berüchtigten Irenviertel “Hells Kitchen” an Manhattans East Side verbracht. Eines Tages aber verließ er die Gegend, um dem ewigen Kreislauf aus Gewalt, Vetternwirtschaft und Verbrechen zu entkommen. Nun kehrt er überraschend zurück. Angeblich hat er eine Haftstrafe verbüßt und sucht Halt und Anschluss bei seinen alten Kumpels – zumindest erzählt er das seinem ehemals besten Freund Jackie Flannery. In Wahrheit aber ist Terry ein Undercover-Polizist.

Das Gesetz ist der Tod (1988)

Reporter Garret Smith von der Denver Tribune recherchiert in einem besonders brutalen Mordfall: Eine ganze Mormonen-Familie ist einem Massaker zum Opfer gefallen. Mitglieder der sonst so friedlichen Sekte beschuldigen sich gegenseitig der Tat, und es droht ein regelrechter Glaubenskrieg. Doch Garret findet bald heraus, dass der Mord alles andere als religiöse Motive hatte. Vielmehr sind handfeste wirtschaftliche Interessen im Spiel, und der Mörder ist ganz woanders zu finden, als die Mormonen vermuten.

Nachtfalken (1981)

Zwei New Yorker Kriminalbeamte einer Spezialeinheit, DaSilva und Fox haben den Auftrag, einen der gefürchtesten internationalen Terroristen, Wulfgar, zur Strecke zu bringen. Wulfgar ist ein gefühlloser Killer, der nur für Geld arbeitet, gerade in London ein Kaufhaus in die Luft gejagt hat und jetzt in New York einen Anschlag gegen UNO – Deligierte angekündigt hat. Der Anschlag gelingt mit einer Komplizin, Shakka. Einige Deligierte sind als Geiseln in den Händen der Terroristen. In einer dramatischen…

Die Killer-Brigade (1989)

Der mit allen Wassern gewaschene Sergeant Gallagher soll den Spion Henke von Europa in die Staaten überführen. Als dieser nach einem Überfall auf Gallagher verschwindet, sieht sich der Sergeant immer tiefer in ein mörderisches Komplott verstrickt: der vermeintliche Henke ist in Wahrheit der Attentäter Boyette, der Generalsekretär Gorbatschow ermorden soll. Gallagher kann sich einzig und allein auf seine Ex-Frau und einen alten Kollegen verlassen, denn die Auftraggeber sind hohe Offizielle aus Ost und West. Im…

Codename: Emerald (1985)

Im Frühjahr 1944 planen die Alliierten den D-Day, die Invasion in der Normandie. Verschwiegenheit ist oberstes Gebot. Da fällt den Nazis mit US-Soldat Wheeler ein Geheimnisträger in die Hände. August Lang soll ihn aushorchen. Wirklich? Tatsächlich ist “Gus” US-Abwehragent und dafür da, dass Wheeler nichts verrät…

The Crow – Die Krähe (1994)

Halloween, die Nacht des Teufels. Der junge Rockgitarrist Eric Draven und seine Verlobte werden in ihrer Wohnung von einer Street-Gang überfallen und brutal ermordet. Ein Jahr danach erweckt eine magische Krähe den toten Eric wieder zum Leben. Unverwundbar und ausgestattet mit übernatürlichen Kräften, nimmt er unnachsichtig Rache an den Bandenmitgliedern und ihrem Auftraggeber.

Bucktown (1975)

Duke Johnson (Fred Williamson) besucht eine kleine Stadt um seinen verstorbenen Bruder zu beerdigen und dessen Erbe anzutreten. Zum Nachlass gehört auch ein Nachtclub, den Duke möglichst schnell versilbern will. Um einen potentiellen Käufer zu finden, muss Duke das Lokal jedoch mit Hilfe der attraktiven Aretha (Pam Grier) erst wieder eröffnen und macht so bald Bekanntschaft mit der lokalen Polizei. Die korrupten Gesetzesdiener verlangen Schutzgeld und Duke, der überhaupt nicht einsieht entsprechende Zahlungen zu leisten,…

Der blutige Pfad Gottes (1999)

Die beiden MacManus-Brüder sind noch richtige Katholiken und gehen jeden Sonntag in die Kirche. Deshalb machen sie auch die mahnenden Worte des Pastors, nie wegzusehen, wenn jemand in Not ist, besonders betroffen. Als Tage später die Russenmafia ihre Stammkneipe schließen will, wollen sie das nicht so einfach hinnehmen und wehren sich. Die verprügelten Gangster allerdings schwören Rache und stehen am nächsten Tag vor der Wohnung der Beiden. Nach der anschließenden Auseinandersetzung sind die beiden Russen…