Close

Street Hawk / TV – Serie (1985 – 1986)

Der ehemalige Motorradpolizist Jesse Mach ist nach einem Unfall mit Knieverletzung zum Innendienst in die Presseabteilung versetzt worden. Er wird im Geheimen von Norman Tuttle engagiert, einem Erfinder und Computerexperten beim FBI, der das Geheimprojekt Street Hawk leitet, bei dem es sich um ein bis zu 500 km/h schnelles Super-Motorrad handelt. Tagsüber arbeitet Mach zur Tarnung weiterhin am Schreibtisch, in der Nacht allerdings geht er mit Street Hawk auf Verbrecherjagd.