Der Rosenkrieg (1989)

Der Anwalt Gavin D’Amato (Danny de Vito) erzählt einem scheidungswilligen Kunden eine böse Geschichte, die Geschichte der Rose’s: Als Oliver und Barbara Rose (Michael Douglas, Kathleen Turner) sich kennenlernen, ist es Liebe auf den ersten Blick, doch natürlich schleicht sich irgendwann Routine in die Ehe mit zwei Kindern ein. Oliver wird ein erfolgreicher Geschäftsmann, Barbara perfektioniert das traute Heim. Doch als Barbara aus Langeweile einen Party-Service gründet, geraten die beiden erstmals richtig in Streit. Langsam aber sicher kommen immer mehr Risse in der scheinbar perfekten Partnerschaft ans Licht und die beiden entdecken, daß sie den jeweils anderen eigentlich bis aufs Blut hassen. So entbrennt schon bald ein Krieg zwischen den beiden, der auf dem Schauplatz ihrer Ehe, dem perfekten Haus ausgetragen wird. Auge um Auge und ohne Rücksicht auf Verluste und letztlich bis aufs Blut.

In dieser schwarzen Komödie wird einem einfach alles geboten, angefangen von der Starbesetzung, bis hin zur Action, Drama, Erotik, Thriller. Man sollte sich schon vor der Ehe überlegen wie wohl der Partner sich verhalten kann und wird in manchen Situationen. Wie auch im realen Leben geht es bei sehr vielen Paaren bei der Trennung um die materiellen Dinge des Lebens, wie zb das Haus, die Autos und und und. In diesem Film werden einem viele möglichkeiten geboten um diesen Nervenkrieg zu führen, ob sie jedoch zur Nachahmung gedacht sind, sei dahin gestellt, ich würde lieber von solchen Sachen die Finger lassen! Die Waffen der Frau werden in diesem Streifen bestens dargestellt, und zu was Frauen alles fähig sein können!

Die Schauspieler verkörpern total Ihre Rollen und kommen bis auf die letzte Sekunde glaubhaft rüber, es gibt keine stundenlange langweilige Dialoge, das Genre wechselt sich gut ab, erst trautsame zweisamkeit und in der nächsten Sekunde schon Action!

Dany De Vito führte Regie bei diesem Kriegsschauspiel und nahm sich auch gleich eine Hauptrolle, wo er einen Psychiater spielt der diese dramatische Geschichte minutiös erzählt. Wer weiss vieleicht spricht er ja auch aus eigenen Erfahrungen?

Paare die am überlegen sind ob sie heiraten – sollten sich diesen Film besser nicht ansehen;) Allen anderen kann ich den Film nur nahe legen. Der Rosenkrieg ist auf VHS, DVD und BlueRay erhältlich! Wird auch sehr oft im Free TV ausgestrahlt!

Ich gebe dem Film 8 / 10 Punkten!

Schreibe einen Kommentar