Die Fat Boys als Chaotenteam (1987)

Die drei übergewichtigen Altenpfleger Marky, Buffy und Kool (aus den Namen werden in der deutschen Fassung idiotischerweise Roulade, Bulette und Rollmops?!) verlieren wegen einer Fressorgie, die sie im Altenheim veranstaltet haben, ihren Job.
Gleichzeitig versucht Winslow Lowry, ein notorischer Spieler der bis über beide Ohren verschuldet ist, seinen reichen Erbonkel Albert unter die Erde zu bringen.
Als er mit seinem Assistenten Miguel diverse Altenheime abklappert, um „geeignete“ Pfleger für seinen Onkel zu finden, begegnet er den drei frisch entlassenen. Lowry engagiert sie um seinen Onkel zu pflegen, wobei er überzeugt ist, das dieser in Gesellschaft der drei Trottel bald den Löffel abgeben wird. Doch es passiert genau das Gegenteil: Onkel Albert erholt sich in kürzester Zeit.

Viele dürften diesen Film nicht kennen, er ist zwar in der Blütezeit der Komödien der 80er Jahre entstanden, aber die drei Hauptakteure sind sozusagen fast untergegangen, kaum noch jemand kann sich an sie erinnern. Nichts desto trotz ist dieser Film sehr nett anzusehen, die drei Chaoten machen ihren Job ganz gut sei es als Altenpfleger

ganz ruhig alter Mann

im Film und auch ihre schauspielerische Leistung. Sie sind zwar keine Hollywoodgrössen aber dennoch können sie gut überzeugen. Die drei sind fast immer bei ihrer Lieblingsbeschäftigung Essen und Frauen! Von irgendwas müssen die Kilos auf den Rippen ja kommen.

“Lets Twist again” mit den Fat Boys

 

Ein raschen und leider auch kurzweiligen Erfolg hatte das Trio mit Ihrem Musikhit “Lets Twsit again” feat. Chubby Checker. Sie waren innerhalb kurzer Zeit ganz oben in den Charts und aber auch so schnell wieder raus aus den Charts und konnten nie wieder an diesen Erfolg anknüpfen.

Der Film hat einige chaotische, lustige Szenen zu bieten, manches erinnert bei den dreien an die guten alten Marx Brothers, Sprüche sind sehr flach gehalten. Jedoch hat dieser Streifen bei einer kleinen Fangemeinde einen gewissen Kultstatus erreicht! Dieser Film ist nur auf VHS erhältlich und selbst die ist sehr schwer noch zu bekommen. Wer auf lustige Komödien der 80er steht, sollte sich diesen besorgen und ihn sich anschauen und geniessen. Er ist zwar kein Meilenstein der Filmgeschichte hat aber durchaus andere Qualitäten.

Ich gebe dem Film 8 / 10 Punkten!