Die Spezialisten (1984)

Während eines Gefangenentransports gelingt den Häftlingen Stéphane und Paul die Flucht. Beide schlagen sich zur Riviera durch, wo ihnen ein großer Coup gelingt. Doch das Casino, das sie plündern, dient dummerweise der Mafia als Geldwaschanlage.

Nicht nur Hollywood macht gute Buddy-Movie Filme, Frankreich zeigt uns mit Die Spezialisten eindrucksvoll das auch Ihr Land gute Regisseure und Schauspieler zu bieten hat. Nicht nur Jean-Paul Belmondo hat das Zeug zu einem guten Thriller. Die Spezialisten ist ein Thriller aus dem Jahre 1984 vom Regisseur Patrice Leconte, man kann die Spezialisten auch gut als eine Art Vorlage für typische Hollywood Buddy-Movies betrachten.

Die Story ist flott und rasant und wird in keinster Minute auch nur annähernd langweilig, immer passiert irgend etwas in die Spezialisten, wenn es keine Actionszenen wie Verfolgungsjagden und Schusswechsel oder sogar Schlägereien sind, dann duellieren sich die beiden Hauptdarsteller in die Spezialisten mit Wortwitz und Charme. Wieder einmal zeigen zwei unterschiedliche Charaktere das auch sie gemeinsam was erreichen können, und dies geschieht in die Spezialisten auch sehr eindrucksvoll. Die musikalische Begleitung ist ebenso sehr ansprechend und angenehm für die Ohren.

Kurzum die Spezialisten ist ein gutes Beispiel dafür das auch andere Länder sich behaupten können. Die Spezialisten ist leider ein sehr unbekannter Film, liegt vieleicht auch daran das andere namhafte Schauspieler aus Frankreich ihnen den Rang abgelaufen hatten, verdient hat er es nicht, denn mit Filmen wie Der Profi oder Der Greifer kann sich die Spezialisten ohne Schwierigkeiten auf eine gemeinsame Stufe stellen.

Die Spezialisten gibt es erst seit Anfang 2012 auf DVD, vormals konnte man sich ihn nur als VHS sichern oder ihn sich gelegntlich im Free TV anschauen. Die Spezialisten bekam eine Freigabe von FSK 12 in Deutschland, was berechtigt ist, denn allzuviel Gewalt gibt es nicht, er ist sehr blutarm, kann dafür aber mit Spannung, Atmosphäre und Stimmung alles wieder gut machen. Wer auf Thriller der besonderen Art steht, wo man nicht gleich alles vorhersehen kann, der sollte sich die Spezialisten auf jeden Fall mal ansehen und oder sich sogar die DVD für seine Sammlung zulegen. Eine BluRay Umsetzung von die Spezialisten ist bis dato noch nicht angekündigt.

Mir lag persönlich eine VHS Version als Anschauungsmaterial vor und muss sagen, das die Spezialisten es mir sehr angetan hat, und ich mir die DVD auf jeden Fall noch zulegen werde. Solch ein Thriller sollte Digital verewigt werden.

Ich gebe dem Film 10 / 10 Punkten (Thrill pur)

Schreibe einen Kommentar