“Dracula” von 1979 erscheint von Koch Media

Auf der Suche nach dem Ebenbild seiner verstorbenen Geliebten lässt sich Graf Dracula im London des ausgehenden 19. Jahrhunderts nieder. Das neue Umfeld erliegt schnell der Faszination des transsilvanischen Adligen. Als sich in der Gesellschaft jedoch mysteriöse Todesfälle häufen, wird Professor van Helsing zur Hilfe gerufen. Er enttarnt den Grafen als blutsaugenden Untoten und macht sich daran, diesen in einem grausamen Kampf zur Strecke zu bringen.



Aufwendig inszeniert und mit Akzenten auf optische Schönheit und die erotisch-sehnsüchtige Komponente seiner Vorlage, überzeugt diese Verfilmung des Dracula-Stoffes von 1979 und schlägt die Brücke zum späteren Werk Francis Ford Coppolas.

  • Mit Oscar-Preisträger Laurence Olivier (Hamlet) und den Oscar-Nominees Frank Langella (Frost/Nixon) und Kate Nelligan (Der Herr der Gezeiten)
  • Basierend auf der ersten Adaption von Bram Stokers Dracula, dem Bühnenstück “Dracula” (1924) von Hamilton Deane
  • Prägnanter Score von John Williams. Umfangreiches Bonusmaterial
Bonusmaterial :

Deutsche Super 8-Fassung des Films (ca. 36 min), deutscher und Originaltrailer, Bildergalerie mit seltenem Werbematerial

Erscheint am 14. März 2019