“Freitag der 13.”: BIRNENBLATT veröffentlicht exklusive Holzbox inkl. Dokumentation!

In den letzten Jahren zeichnete sich das deutsche Label BIRNENBLATT durch eine Reihe exklusiver und hochwertiger Veröffentlichungen aus. Mehrere Mediabooks und Steelbooks mit erstklassigen Artworks fanden den Weg zu Sammlern und Filmfans. Nun sorgt das Label für einen weiteren Schmankerl im heimischen Regal und macht damit viele Slasher-Fans glücklich. Für alle Mediabook-Fetischisten veröffentlicht BIRNENBLATT eine, auf 1500 Stück limitierte, Holzbox zur “Freitag der 13.”-Reihe.  In dieser, unter dem Titel “Crystal Lake Memories” geführten, Box ist Platz für 13 Mediabooks. So können Fans ihre Editionen, die “Freitag”-Filme wurden von 84 ENTERTAINMENT und WARNER in eben jenen Sammlerauflagen bereits veröffentlicht, bequem in die Box einsortieren. Zu jeder Box bekommt man die sehr unterhaltsame Dokumentation “Crystal Lake Memories” dazu, die sich mit einer Länge von geschlagenen 6 Stunden ausführlich mit der Entstehung, Produktion und dem Vermächtnis der Horror-Reihe um Macheten-Killer Jason Voorhees auseinandersetzt. Dabei liegt die Dokumentation ebenfalls im limitierten Mediabook bei, welches nicht einzeln zu erwerben ist. Die Box ist ab sofort vorstellbar!

Die “Crystal Lake Memories”-Box wird exkluiv über MEDIA MARKT und den österreichischen Shop von PRETZ-MEDIA vertrieben:

Vorbestellen bei PRETZ-MEDIA: Hier klicken!