im April noch nichts vor?

Das wir Euch einen Veranstaltungstipp näher bringen, ist nicht nur für Euch neu. Auch für uns komplettes Neuland. Doch wenn man eine liebe nette Nachricht bekommt und vielleicht sogar noch eingeladen wird – warum denn nicht?

Am 23.04 und den 24.04.2016 findet in der “Zeche Zollverein” in Essen die “The Dark Zone” in Halle 12  statt. Diese Convention ist nicht nur für Fans von neueren Horrorstreifen ein Besuch wert – auch Retroisten kommen voll auf Ihr Kosten.

Mit einigen Gaststars kann die Veranstaltung punkten: Robert Englund oder sollte man lieber oder besser “Freddy” sagen kommt vorbei. Dern Star aus der “Nightmare on Elm Street” Filmreihe in Deutschland. Doch das ist bei weitem nicht alles, wie wäre es noch mit Mark Patton? Ebenfalls bekannt aus “Nightmare on Elm Street” und einigen Dokumentationen die sich mit dem Horror Genre befassen. Weitere Stars sind noch Jack Ketchum, Randall Archer, Ladislav Beran und Tom Hodge. Ein paar weitere Gäste werden noch nach und nach bekannt gegeben.

Ein Tagesticket kostet 20,- Euro, wer lieber das gesamte Wochenende da verbringen möchte, sollte 35,- Euro einplanen. 

Desweiteren können auch noch “Screenings” besucht werden, Horrorfilme egal ob Kurz- oder Spielfilmlänge werden den Gästen präsentiert. Eine genaue Auflistung wann welcher Film aufgeführt wird, ist bis dato noch nicht bekannt.

Ihr seid nun neugierig und habt an dem Wochenende noch nichts vor? Dann schnell auf die Seite The Dark Zone und sich Tickets unter dem Link SHOP sichern.