Inspiriert von “Alien” (1979)

Im Jahr 1979 schrieb der Regisseur Ridley Scott mit dem Horror-SciFi-Streifen “Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt” Kinogeschichte und legte einen Meilenstein fest. Viele Nachahmer und gewiefte Produzenten wollten vom großen Kuchen ein Stück abhaben und inszenierten eigene Filme, angelehnt und inspiriert von “Alien”

Manche von Ihnen waren keine simplen Kopien sondern beinhalteten eigene Konzepte und Veränderungen. Viele von den hier vorgestellten Titeln hegen wie auch “Alien” bei Filmfans einen gewissen Kultstatus. 

Astaron – Brut des Schreckens (1980)

Im New Yorker Hafen läuft ein Frachtschiff aus Südamerika ein, in dessen Laderäumen sich schleimige, grüne Eier befinden. Jeder, der mit dem von den Gebilden abgesonderten Schleim in Berührung kommt, muß auf grauenvolle Weise sterben. Hubbard, ein abgewrackter Astronaut, der diese Eier bereits auf dem Mars gesehen haben will, versucht mit der Sicherheitsbeauftragten Stella Holmes das Geheimnis der Eier zu lüften…

Alien – Die Saat des Grauens kehrt zurück (1980)

Von einem Weltraumflug bringt eine NASA-Kapsel einen außerirdischen Organismus mit, der jedoch wie ein Stein aussieht. Ein paar Höhlenforscher nehmen sich des Fundes an und tragen ihn bei der Erforschung einer Grotte mit sich, was schlimme Folgen hat, denn das Wesen ist außerordentlich blutrünstig. Ein Katz- und Mausspiel in der düsteren Höhlenwelt mit vielen Toten ist die Folge…

Planet des Schreckens (1981)

Eine Raumschiffbesatzung erleidet auf einem fernen Planeten Schiffbruch und sieht sich den fürchterlichsten Monstren ausgesetzt. Die einzige Rettung scheint im Inneren einer gigantischen Pyramide zu finden zu sein, doch hier erwartet die Überlebenden auch eine Erklärung für das mörderische Treiben.

Outland – Planet der Verdammten (1981)

Marshal O’Niel (Sean Connery) wird nach Io, einer Jupiterminenkolonie geschickt, um dort mysteriöse Todesfälle zu untersuchen. Er findet bald heraus, dass den Arbeitern Drogen gegeben werden, um die Produktivität zu steigern, die jedoch psychotische Nebenwirkungen haben. Doch O’Niel ist nicht bereit, auf Wunsch einfach wegzusehen. Also setzt man Killer auf ihn an und zur entscheidenden Stunde ist der Marshal ganz auf sich allein gestellt.

Samen des Bösen (1981)

Ein weibliches Mitglied eines interplanetaren Wissenschaftlerteams wird auf einem fernen Planeten von einem Alien angegriffen, vergewaltigt und geschwängert. Als die anderen Mitglieder die Gefahr registrieren, beginnt die Frau alle übrigen Mitglieder des Teams umzubringen, bis es schließlich Zeit für die Geburt ist…

Mutant – Das Grauen im All (1982)

Auf dem Planeten Xerbia arbeitet eine Gruppe von Elite-Wissenschaftlern daran, ein Lebewesen zu kreieren, das die Zellstruktur von allem, was es frisst, repliziert. Sie sind erfolgreich, doch das Alien gerät ausser Kontrolle….

Creature – Die dunkle Macht der Finsternis (1985)

Irgendwann in der Zunkunft streiten zwei interplanetare Großkonzerne um die besten Ressourcen im All: die Amerikaner von NTI und die deutsche Firma Richter Dynamics.
Als die Deutschen auf dem Saturnmond Titan eine Höhle mit 200.000 Jahre alten außerirdischen Artefakten finden, sind auch zahlreiche Metallzylinder mit organischen Proben dabei, von denen die meisten zerbrochen sind. Eines enthält jedoch noch ein Alien, das schon auf dem Rückweg zum Schiff entkommen kann und die Menschen tötet. Nach einem weiteren Unfall auf der Raumstation entsenden beide Konzerne neue Schiffe nach Titan, doch als das Schiff der Amerikaner mittels Bruchlandung ankommt, ist das Schiff der Deutschen schon so gut wie entvölkert – und das Alien macht sich die Tatsache zunutze, daß er die Körper seiner Opfer über den Tod hinaus kontrollieren kann…

Star Crystal – Das unheimliche Wesen (1986)

Bei einer Mars-Mission am Rande des Olympus Mons (das ist der höchste Berg auf diesem Planeten) finden zwei Astronauten eine interessante Steinkugel im Sand und nehmen sie mit an Bord ihres Raumschiffes. Kurze Zeit später löst sich die Kugel auf. Zum Vorschein kommt ein leuchtender Kristall sowie ein schleimiger Klumpen organischen Materials, das nach und nach wächst. Einige Tage danach wird das Shuttle geborgen und zu einer Raumstation gebracht, um dort untersucht zu werden, denn an Bord befinden sich nur noch die Leichen der ehemaligen Crew. Doch hat man nicht viel Zeit, um der Ursache für die Todesfälle auf den Grund zu gehen, denn schon recht bald geschieht ein Unglück auf der Station, die darauf kurzerhand in die Luft flieg.

Killer-Alien (1986)

New York City. Ein Alien hat sich unter dem Empire State Building eingenistet und macht nun Jagd auf Menschen. Bevorzugte Opfer sind Jungfrauen, in denen sich die Außerirdischen fortpflanzen können. Detektiv Dale Andriotti ist dem Ganzen bereits auf der Spur.

Deep Star Six (1989)

Tief unten auf dem dunklen Meeresboden liegt das Unterwasserlabor Deep Star Six. Die Crew ist seit über sechs Monaten unter Wasser – eingeschlossen in die drückende Enge der Tauchstation. Ihr Auftrag lautet, eine Raketenabschussbasis auf dem Meeresgrund zu errichten. Kurz vor Abschluss der Arbeiten muss nur noch eine riesige Höhle gesprengt werden. Durch die Explosion wird jedoch ein Teil der Tauchstation zerstört – und ein gigantisches Unterwasserwesen kommt zum Vorschein – eines, wie es die Welt bisher nicht gesehen hat. Schließlich droht auch noch der Reaktor der Deep Star Six zu explodieren. Die Crew kämpft ums nackte Überleben…

Leviathan (1989)

Atlantischer Ozean in 16.000 Fuß Tiefe – kurz vor dem Ende einer 90-Tage-Schicht trifft die Besatzung der Unterwasserbasis Shack 7 in einem Meeresgraben auf das Wrack eines russischen Schiffes. Nach offiziellen Angaben kreuzt die “Leviathan” auf der Ostsee. Das Logbuch des Wracks gibt weitere Rätsel auf: alle Besatzungsmitglieder starben an einer geheimnisvollen Epidemie. Eine Flasche Wodka aus dem Wrack bringt den Stein ins Rollen: nach dem Wodkagenuß stirbt der Taucher Sixpack unter seltsamen Umständen, nach seinem Tod fängt sein Körper an sich zu verändern. Noch stehen alle vor einem Rätsel, da äußert der Mannschaftsarzt einen schockierenden Verdacht: es handelt sich hier um genetische Veränderungen.

Good Night Hell (1989)

Ein chemischer Krieg hat die Menschheit zu 99% ausgerottet.
In einem unterirdischen Labor hat eine Gruppe von Wissenschaftlern die wahnsinnige Apocalypse überstanden. Doch der Terror nimmt kein Ende. Irgendwo da draußen lauert der Tod. Mutiert, mordend und krankhaft!
Fast unsichtbar greift er seine ahnungslosen Opfer, verschleppt Frauen um sich bestialisch fortzupflanzen und hinterläßt eine Spur aus Blut und Verwesung. Die Wissenschaftler glauben sich in ihrem hermetisch abgeriegelten Labor in Sicherheit… doch er ist schon hier und kennt keine Gnade!

Shadowzone (1990)

Die Doktoren Van Fleet (James Hong) und Erhart (Louise Fletcher) erforschen in einem unterirdischen Labor, genannt “Shadowzone”, den Tiefschlaf. Das Experiment scheitert, als eine Versuchsperson getötet wird und zu allem Überfluß öffneten die Träume auch noch ein Tor in eine andere Dimension. Als dadurch ein gefährliches Ungeheuer auftaucht, beginnt für die Wissenschafter ein Kampf auf Leben und Tod…

Dark Universe (1993)

In den tückischen Sümpfen Floridas findet die neue NASA – Mission ein jähes Ende. Nach dem furchtbaren Absturz macht sich eine Gruppe wagemutiger Wissenschaftler auf die Suche nach dem Wrack des verglühten Raumschiffs. Stattdessen stoßen sie auf ein mordgieriges Wesen!
Gefahrenstufe eins! Denn das Monster vermehrt sich absolut unkontrolliert und holt sich mit seiner gepanzerten Zunge ständig menschliches Blut als Nahrung. Eine Spur blutleerer Mumien und mutierter Wissenschaftler zieht sich durch das unwegsame Gestrüpp des Sumpfes. Das Wesen ist nicht aufzuhalten!

Dark Breed – Invasion aus dem All (1996)

Eine amerikanische Raumfähre, auf der sich offenbar schreckliche Dinge vor zutrugen, stürzt unkontrolliert auf die Erde. Eine geheime Spezialeinheit der Armee soll das Wrack bergen. Doch die Astronauten haben ein tödliches Alien-Virus mitgebracht, das sie zu nahezu unbesiegbaren Killern mutieren lässt…

Diese Aufstellung stellt keine Top Liste im eigentlichen Sinne dar. Sie dient nur dazu sich mit dem Thema zu identifizieren und andere Vertreter aus dem Horror-SciFi Genre kennen zu lernen, die sich manchmal deutlich an “Alien” von 1979 orientiert haben.

Ihr kennt noch mehr Filme die in diese Aufstellung passen? – Kein Thema schreibt uns eine Mail oder Nachricht und wir prüfen Euren Vorschlag und tragen ihn ein.

Weitere Listen werden folgen….