“Knock Off”: Van Damme-Actioner im Mediabook von NAMELESS MEDIA!

Dem belgischen Action-Star Jean-Claude Van Damme war in den späten 90ern nicht mehr der große Erfolg vergönnt, weshalb einige Titel ein eher wenig beachtetes Dasein fristen. NAMELESS MEDIA schafft Abhilfe und veröffentlicht “Knock Off” (1998) in drei limitierten Mediabooks. Bereits im Februar erschien der, von Hongkong-Export Tsui Hark inszenierte, Actionfilm erstmals in Deutschland auf Blu-Ray, allerdings unter dem Label FILMJUWELEN. NAMELESS wird aber kein Reapck auf den Markt werfen, sondern hat den Streifen für ihre VÖ komplett neu überarbeiten lassen und bringt eine frische remastered Version in den deutschen Handel, natürlich ebenfalls ungeschnitten. Angekündigt ist die Edition für Anfang April und genauere Informationen zum Bonusmaterial existieren auch noch nicht. Die Limitierungen wurden mit 222, 444 und 555 Stück angegeben.

Quelle: SCHNITTBERICHTE

Handlung:

Hongkong 1997, kurz vor der Übergabe an China. Textilwarenvertreter Marcus Ray (Jean-Claude van Damme) sieht seinen Markt durch eine plötzliche Flut von Markenjeans-Imitaten überschwemmt. In die Billighosen wurden Mikrobomben eingenäht, mit denen die Russenmafia versucht, die Welt zu unterwerfen. Als Marcus dann auch noch beschuldigt wird, bei dem illegalen Geschäft mitzumischen, gerät er zwischen die Fronten chinesischer Gangster, russischer Mafiosi, britischer Kolonialpolizei und korrupter CIA-Agenten…