Nameless goes Classic: Label kündigt drei Klassiker im Mediabook an!

Das deutsche Label NAMELESS MEDIA ist vor allem für die Neuveröffentlichung des Horror-Klassikers “Tanz der Teufel” (1981) bekannt, aber auch für weitere Genre-Highlights, die bevorzugt mit einer Büste geschmückt werden. Nun schlägt NAMELESS überraschend klassische Töne an und verkündete jüngst die Veröffentlichung von drei Filmklassikern, die teilweise zum ersten Mal auf Blu-Ray erscheinen werden. Neben Ralph Thomas’ “Heiße Katzen” (1967) und “Das Quiller Memorandum: Gefahr aus dem Dunkel” (1966), mit George Seagal und Max von Sydow, wird auch der Horror-Klassiker “The White Zombie” (1932) mit Bela Lugosi erscheinen, dem optional auch mit einer Büste erhältlich sein wird. Alle Filme werden in HD und mit reichlich Bonusmaterial bestückt, erscheinen. Bisher sind noch keine genauen Release-Dates bekannt. Fest steht, dass “The White Zombie” im zweiten Quartal erscheinen wird, die anderen beiden Titel bereits im ersten Quartal!