Nano-Nano, liebe Retrogemeinde!

neu hier ich bin und nachdem ich nun schon einige retroanische Ergüsse von mir gegeben habe, wird es Zeit für eine kurze Vorstellung von meiner einer seiner Person.

Ich bin Holgi. Bin geboren und aufgewachsen im Ruhrpott, der grauen Lunge von NRW, bin ungefähr so alt wie Johnny Depp vor 10 Jahren war und bin seit ich denken kann (seit 10 Jahren) verliebt in den FILM (wir wollen auch noch in diesem Jahr heiraten und Kinder kriegen).

Damit ihr eine Vorstellung davon bekommt, wie ich ungefähr aussehe, habe ich mal meinen Wildgänse-Mitgliedsauweis von 1978 mitveröffentlicht. Allerdings bin ich da eher suboptimal getroffen, muss ich zugeben. Im wahren Leben sehe ich aus wie eine Mischung aus Ryan Gosling, Alvaro Vitali und Feivel, dem Mauswanderer.

Was ihr von mir erwarten könnt: Retrofakten, Reviews und andere „olle Kamellen“.

Was ich von euch erwarte: viele „Likes“.

Der Moment, als ich dem Film komplett verfiel:
Meine Tante: „Guck mal Holgi. Ich habe hier ÜBER DEM JENSEITS auf VHS.“
Klein Holgi: „Wow… ist der hart?“
Meine Tante: „Dagegen ist ZOMBIE ein Kindergeburtstag, mein Junge.“
Klein Holgi: „Zeigst du ihn mir?“
Meine Tante (nach links und rechts schauend): „Ok, aber das muss unter uns bleiben!“

Also, folgt mir ins Wurmloch :) (Holgi)