Ricky wird Blau

Mit der Mischung aus Splatter und Martial Arts wurde Regisseur Simon Nam im Jahr 1991 bekannt wie ein bunter Hund in der Filmbranche. Mittlerweile besitzt “Story of Ricky” einen Kultstatus und das nicht nur hierzulande. In den USA und England wurde der absurde, aber dennoch geniale Streifen bereits in HD ausgewertet – das Warten in Deutschland auf so ein Release ist ab dem 05. Oktober 2015 vorbei. 

XT Video veröffentlicht den Film in Deutschland erstmalig auf Blu-ray – im streng limitierten Mediabook, zur Auswahl stehen zwei verschiedene Covermotive, jedes ist auf nur insgesamt 888 Stück limitiert und durchnummeriert!

Nachdem er den Tod seiner geliebten Freundin gerächt hat kommt der junge Ricky ins Gefängnis. Dort herrschen brutale Aufseher, grausame Banden und ein sadistischer Direktor. Schon sehr bald muss er feststellen, dass in diesem Gefängnis von Recht und Ordnung keine Spur zu finden ist. Er setzt sich ein für die Unterdrückten und macht sich so bei der Leitung schnell sehr unbeliebt. Ausgestattet mit übernatürlichen Kampfkünsten lässt er sich von keiner noch so brachialen Schikane unterkriegen und wehrt sich nach Leibeskräften gegen seine immer übermächtigeren Gegner.