Markiert: gene hackman

Frankenstein Junior (1974)

Inhalt: Der Chirurg Dr. Frederick Frankenstein (Gene Wilder) ist der Enkel des verstorbenen Dr. Frankenstein. Frederick möchte mit der Vergangenheit seines Großvaters nichts mehr zu tun haben. Während einer Vorlesung wird Frankenstein dennoch animiert nach Transsylvanien zu reisen um das...

Superman – Der Film (1978)

Superman oder „Retrotrash vom Allerfeinsten und Vorreiter von heute“ Natürlich kann man vieles negative an diesen Film finden: die Simplizität der Geschichte, den eventuell vorhandenen Pathos, die (heute) billig wirkenden Effekte, die dünne Charakterisierung, das einfache „Gut-gegen-Böse“-Drehbuch und die Lächerlichkeit...

Kritik: 12 Stunden Angst (1990)

Die attraktive Single-Frau Carol Hunnicut (Anne Archer) wird heimlich Zeuge bei einem eiskalten Mord, verübt von dem mächtigen Gangsterboss Leo Watts. Voller Angst um ihr Leben flüchtet sie in eine abgelegene Berghütte. Hier wird sie von dem ehrgeizigen Staatsanwalt Caulfield...