Markiert: John Flynn

Brainscan (1994)

Inhalt: Der schüchterne Teenager Michael (Edward Furlong) wird Teil eines interaktiven Videospiels bei dem er unschuldige Menschen tötet. Später stellt sich heraus, dass diese Morde durchaus real sind und Michael wird von Detektive Hayden (Frank Langella) observiert. Angestachelt vom „Trickster“...

Kritik: Die Schläger von Brooklyn (1980)

Zwischen den Häuserschluchten der Lower East Side von New York herrscht der Terror. Angel Cruz und seine Gang – die „Souls“ – verbreiten Angst und Schrecken unter den eingeschüchterten Bewohnern dieses Viertels. Diebstähle, Überfälle und sinnlose Verwüstungen sind an der...